The Net Wizard HauptseiteISP SetupNetzwerkeVelotourenSoftwareKryptografieVaria

Binoxxo

Aufgabenstellung
Ziel des Spieles ist es, ein 9x9 Quadrat mit zwei Symbolen aufzufüllen. Dabei gelten folgende Regeln:
  1. Dasselbe Symbol darf nie mehr als zwei mal hintereinander vorkommen. Weder horizontal, noch vertikal.
  2. Jede Folge von Symbolen egal, ob horizontal oder vertikal, darf nur einmal vorkommen.
...x..o...
ox..ox.x..
o.........
...o....x.
.o......x.
.o.oo.....
........x.
.......o..
o..o..xo..
..x...x...
Der Algorithmus
intern rechnet das Programm mit euinem Array der Grösse 9x9. Dabei entspricht ein leeres Feld dem Wert 0, x entspricht 1 und o entspricht 2. Man beginnt nun mit dem Quadrat links oben. Falls es nicht fix ist, erhöht man den Wert um eins. Danach berechnet man, ob die Stellung noch konsistent ist. Ist das der Fall, rückt man ein Feld weiter vor. Auch hier wird der Wert wieder um eins erhöt. Das geht immer so weiter, bis man eine inkonsistente Stellung erreicht. In diesem Fall geht man ein Feld zurück und erhöht diesen Wert um 1. Ergiebt sich auch dann eine inkonsistente Stellung, oder wird der Wert grösser als 2, geht man nochmals ein Feld zurück. Es wird so lange gerechnet, bis der Zähler negativ wird. Falls es also mehr als eine Lösung gibt, werden alle berechnet.
Der Algorithmus funktioniert also genau gleich wie derjenige zum lösen eines Sudokus. Ein Tarball mit dem Programm findet man hier. Das Programm steht unter der GPL.

Powered by w3.css